Nutzung von HTML, CSS & Javascript in Ihren Mailings

Grundsätzlich können Sie alle HTML, CSS & Javascript Befehle in Ihren Mailings benutzen, welche von E-Mail & Webclients entsprechend unterstützt wird. Nutzen Sie die Statistiken und Auswertungen, um zu wissen welche Standards Sie unterstützen müssen. Ausserdem empfehlen wir ausführliche Tests, bevor Sie neue Templates / Vorlagen zum produktiven Versand einsetzen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen HTML, CSS oder Javascript Support geben können. Der eingesetzte WYSIWYG WYSIWYG ist die Abkürzung für das Prinzip "What You See Is What You Get" ("Was du siehst, ist [das] was du bekommst."). Dabei wird die Vorlage / der Entwurf während der Bearbeitung genauso angezeigt, wie er bei dem Empfänger im E-Mail-Programm erscheint. Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe einer HTML-Seite vom verwendeten Browser und dessen Voreinstellungen sowie eventuell den installierten Systemschriften abhängt und deshalb von Betrachter zu Betrachter stark variieren kann, wenn man sich nicht an die Standards hält. Editor verändert den Code nicht. Lediglich Platzhalter (für z.B. Personalisierungen) werden entsprechend ergänzt / ersetzt.

Sollten Sie einmal mit Ihrer HTML, CSS oder Javascript Gestaltung nicht weiter kommen, empfehlen wir Ihnen das Projekt SELFHTML.org.

Suchbegriff: 

Geben Sie einfach den gewünschten Suchbegriff ein. Die Suche führt Sie direkt auf die Seiten von SELFHTML.org.

Wichtiger Hinweis für CSS Formatierungen in HTML Mails

Wenn Sie CSS Stylesheets zur Formatierung nutzen, so verwalten Sie diese besser nicht zentral innerhalb des Headers und referenzieren nur noch auf die Klassen. Manche Webmaildienste unterdrücken diese Funktionalität und Ihre Formatierungen gehen verloren.

Besser ist das direkte zuweisen der Styleangaben mittels style="" am jeweiligen Gebrauchsort.

Beachten Sie bitte auch, dass CSS Besonderheiten möglicherweise nicht korrekt umgesetzt werden. Nutzen Sie daher einen Standard als Fallback. Ob alle Ihre Angaben korrekt sind, können Sie mittels der Web-Vorschau (Anzeige / Prüfung im Webbrowser) und der E-Mail-Vorschau (Anzeige / Prüfung in einem Ihrem beliebigen Webmailer oder Ihrem E-Mail Programm) jederzeit prüfen. Eine Detailübersicht hierzu finden Sie hier.

Ausgewählte Links zur Gestaltung Ihres Mailings

Das Online-Angebot von "SELFHTML aktuell" sollten Sie ebenfalls kennen!

Dort finden Sie unter anderem:

Download der Dokumentation zum Offline-Lesen
SELFHTML als Buch für Bildschirmmuffel
Linkverzeichnis mit Links zu anderen Informationsquellen
Fachartikel diverser Autoren zu einzelnen Themen
Forum zum Diskutieren von Fachthemen