Registrieren Sie ein System und überzeugen Sie sich selbst

Um ein neues Newsletter-System einzurichten müssen Sie sich zunächst für ein Modell entscheiden. Wir bieten Ihnen zwei unterschiedliche Varianten an.

Entweder Sie entscheiden sich für das kostenfreie oder für das kostenpflichtige Modell. Das kostenfreie System ist funktional aufgebaut wie das kostenpflichtige. Die meisten Funktionen stehen Ihnen auch in der kostenfreien Variante zur Verfügung, sind allerdings in der Benutzung etwas eingeschränkt. So können Sie zum Beispiel nur eine bestimmte Anzahl von Newslettern anlegen. Weitere Informationen zu den einzelnen Funktionen und Einschränkungen können Sie hier entnehmen.

Natürlich können Sie sich auch gern von unseren Features und dem Service überzeugen. Registrieren Sie einfach das kostenfreie System und wechseln Sie dann auf das gewünschte System, wenn Sie mit uns zufrieden sind.


Gast Zugang zum Testen unseres Systemes

Beim Einloggen mit dem Benutzernamen "NEWSTROLL" und dem Passwort "Gast" erhalten Sie Zugriff auf unser Newslettersystem zum Testen und Vertrautmachen.